Licht ins Dunkle – Ideen für DIY Lampen

licht

DIY Ideen für Lampen suche ich schon lange. Möglichst mit Holz oder Papier – beides günstig, nachhaltig – weil kompostierbar – und vielseitig.
Hier sind ein paar Ideen, die ich auf anderen Blogs gefunden habe, und die mir jetzt gleichzeitig ein bisschen als todo Liste dienen sollen, was das Lampen-Projekt betrifft:

Ganz wunderschöne Plissee-Hänger gibt es bei dramaqueen at work. Lassen sich mit Licht kombinieren, sehen aber auch einfach so schön aus.

Eine Lampe aus Filtern wurde hier gebaut. Schaut sehr puschelig und gemütlich aus.

Noch eine schöne Papierlampe von Van Bo.

Lampen aus Fäden, Bast oder anderem Gewirr scheinen ideal zu sein, um Reste zu verarbeiten.

Und hier noch meine eigene Kreation für die Fensterbank:

einfache Tischlampe DIY    @liessi
Bei jademond hatte ich neulich eine Laternenanleitung gelesen, die ich unbedingt ausprobieren wollte. Und weil es so lange gedauert hat, bis ich das umsetzen konnte, und das Laternenfest schon vorbei war, entstand nach 2 Bögen Aquarellpapier, Pinsel & Farben, etwas Öl und einer ganzen Weile Zeit mit Hilfe mehrere Tuckernadeln dies hier.

(Innen drin ist eine Lichterkette, ein Teelicht reichte leider einfach nicht aus.)

Ich habe hier auch noch einige schöne Äste und Holzstücke herumliegen, aus denen ich gerne eine Lampe machen würde. Mal sehen was draus wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s