donnerstags log

Im Dezember angefangen…jetzt greife ich das einfach noch mal auf:

[bewegt] wohnung umgeräumt, mehrere möbelstücke hin- und herbewegt, (sehr) kurzes yoga am morgen ..

[gegessen] Viele Knäckebrote mit Bärlauch und Käse, Möhren mit Kartoffelpüree, Schokoladenriegelreste, Haferflocken mit Banane und allerlei anderem

[Wellness] Auf dem Balkon gewesen, abends faul herumgelegen

[Seelennahrung] Sonnenstrahlen brechen durch den seit ungefähr einer Woche anhaltenden Nebel -raus auf den Balkon und zusammen mit dem Kleinen Erde gemischt und Kresse und Salat gesät.

[Und sonst] der Nebel drückt so langsam aufs Gemüt, er geht nämlich gar nicht mehr weg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s