Arme Ritter mit Wildkräutern und Salat

Ideal zur Resteverwertung und schnell gemacht. Schmeckt auch Kindern gut.

Arme Ritter mit Wildkräutern und Parmesan, dazu Raukesalat mit Borretschblüten.
Salat mit Borretschblüten vom Balkon
Rezept für die Armen Ritter:
Milch oder Sahne mit Ei mischen, Parmesankäse, Salz und Kräuter dazugeben und umrühren. Die Mischung sollte nicht zu flüssig sein. Brotreste werden zum Einweichen hineingelegt.  Das durchgeweichte Brot kommt dann in die heisse Pfanne und wird von beiden Seiten kross angebraten. Nach Belieben kann dann noch zusätzliche Käse auf die heißen Ritter gegeben werden.

Für die vegane Variante wird die Milch durch Soja-, Hafer- oder Mandelmilch ersetzt. Die bindende Wirkung, die das Ei hat, kann man auch durch die Zugabe von Kichererbsenmehl oder vom Superfood Chiasamen erreichen.

Arme Ritter mit Wildkräutern

Advertisements

2 Gedanken zu “Arme Ritter mit Wildkräutern und Salat

  1. Pingback: Balkongarten |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s